Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlich Willkommen

Wir heissen Sie herzlich Willkommen auf der Webpräsenz der Milizfeuerwehr Stadt St. Gallen Kp West.
 
Als Kommandant möchte ich Ihnen gerne die Kompanie West und die Milizfeuerwehr kurz vorstellen.
 

Auftrag:
Die Milizfeuerwehr Kp West bekämpft gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr grössere Brandfälle. Sie kommt bei Unwetterereignissen zum Einsatz und verstärkt die Berufsfeuerwehr bei grösseren Einsätzen aller Art. Weiter leistet die Milizfeuerwehr Sicherheitsdienst bei Veranstaltungen, Theater, sowie bei Sport- und Festanlässen. 

 

Organisation Milizfeuerwehr: 
Die Milizfeuerwehr ist gegliedert in die Kompanie West, die Kompanie Ost und die Stabskompanie. 

Die Kompanie West basiert auf dem Depot Haggenstrasse 25 in Bruggen.  Sie besteht aus den Zügen 3 und 4 und hat einen Totalbestand von ca 55 Männern und Frauen.

Die Kompanie Ost mit Depot an der Espenmoosstrasse 18 besteht aus den Feuerwehrzügen 1 und 2 sowie dem in Untereggen stationierten Feuerwehrzug 5.

In der Stabskompanie sind der Sanitätszug und der Nachrichtenzug zusammengefasst.

Personal:
Die in der Milizfeuerwehr eingeteilten Feuerwehrleute sind zwar feuerwehrpflichtig, leisten ihren Dienst aber freiwillig und mit Begeisterung. Interessant gestaltete Übungen, Erfolgserlebnisse im Einsatz und die sprichwörtliche Kameradschaft sorgen für eine gute Stimmung im aufgestellten Team. 

Die Milizfeuerwehr Kp West ist täglich während 24 Stunden einsatzbereit. Sie kennt keine Feiertage und keine Ferien. Für die Erfüllung dieser anspruchsvollen Aufgabe setzen die Angehörigen der Feuerwehr einen grossen Teil ihrer Freizeit, oft aber auch Arbeitszeit ein. Das setzt einerseits Motivation und Pflichtbewusstsein der Feuerwehrleute voraus, andererseits braucht es verständnisvolle Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, welche den Feuerwehrleuten ermöglichen, im Alarmfall den Arbeitsplatz zu verlassen.

Eine wichtige und tragende Rolle haben die Familien der Feuerwehrleute. Sie müssen die vielen Übungen mittragen, und sie müssen bei Ernstfällen darauf vertrauen, dass ihr «Feuerwehrmann», ihre «Feuerwehrfrau» unversehrt heim kommt.

Ich wünsche allen Besuchern einen informativen Aufenthalt auf unserer Webseite.

Milizfeuerwehr Kp West

Kommandant 

Hptm Donat Kuratli